Suche
StromkreisverteilerLadetechnikBatterienBord├╝berwachungBatteriemonitoreTankmonitorTankgeberUltraschall TankgeberTankinstrumenteAC-MonitorTemperaturmonitorPositionslampenüberwachungMarine InstrumenteLandanschlussBordinstallationSteckverbinderBeleuchtungPBUS System12TraceFischer Panda

Tankmonitor TCM 4V

Der digitale Tankmonitor TCM 4V gibt einen klaren Überblick über die Füllstände von 1 bis 4 Tanks an Bord, wie z.B. Wasser, Diesel und Fäkalientank.
Alternativ dazu können 1-3 Tanks und zusätzlich 2 Batteriespannungen überwacht und angezeigt werden. Für beide Batterien kann sowohl ein Über- und Unterspannungsalarm individuell eingestellt werden.
Die Füllstandsmessung der Tanks erfolgt über die hochauflösenden Tauchrohrgeber TGW / TGT oder über Ultraschalltankgeber der Serie UTV. Für Tanktiefen bis 40 cm ist das Modell UTV 40 erforderlich, für Tanktiefen zwischen 40 und 80 cm das Modell UTV 80. Im Setup wird die Höhe des Tanks und ein eventueller Einsatz eines Distanzringes UTS (zur Eliminierung der Totzone) eingestellt und der TCM errechnet daraus den korrekten Tankfüllstand.
Ältere Tauchrohrgeber der Serie TRG oder Tankgeber von Fremdherstellern mit alternativen Widerstandskennlinen (240-33 Ohm, 0-90 Ohm,...) k├Ânnen ebenfalls angeschlossen werden. Aktive Tankgeber mit Stromausgang 4-20 mA können ebenso verwendet werden (Hardwareanpassung erforderlich).
Der Anschluss eines Durchflusssensor DFS ist ebenfalls möglich. Die Berechnung des Tankinhaltes erfolgt dabei ├╝ber die entnommene Wassermenge. Nach dem Auftanken des Wassertanks wird per manueller Eingabe am Tankmonitor TCM die Anzeige auf den Füllstand gestellt.
Die Tankart-Symbole, die Tankgrö├če und der angeschlossene Geber lassen sich über das Setup einstellen. Die Tankgrö├čen der einzelnen Tanks können im Display hinterlegt werden, sodass die Messwerte der Tankgeber anstatt in % auch in Liter umgerechnet und angezeigt werden. Zu beachten ist stets, dass die Anzeige aufgrund der begrenzten Auflösung der Tankgeber nicht litergenau sein kann!
Um die Anzeige an nicht rechteckige Tankgeometrien anzunähern, steht eine Kompensationsm├Âglichkeit im Setup zur Verfügung.
Die Abfrage der Tankgeber erfolgt durch eine Intervallmessung, um die Stromaufnahme des Systems zu reduzieren. Es kann speziell f├╝r aktive Geber wie die UTV-Sensoren ein Stromsparmodus eingestellt werden.
Eine Alarmfunktion überwacht die Tankfüllstande und gibt bei Unter- bzw. Überschreiten eines pro Tank individuell einstellbaren Grenzwertes einen quittierbaren akustischen Alarm.

Ultraschall-Tankgeber UTV, Tauchrohrgeber TGW/TGT/TRS und Durchflusssensoren DFS bitte getrennt bestellen!

TCM 4V TCM 4V Bestell-Nr: 0 8000 1410

Anzahl der Tanks: 1-4
oder 1-3 und 2 Batteriespannungen davon:
Durchflusssensor DFS: 1-2
Tankgeber TGT/TGW/UTV: 1-4
Alarmfunktion Tank: Leer- / Vollalarm
Alarmfunktion Batterie: Unterspannungs- / ├ťberspannungsalarm
Zentimetergenaue Einstellung der Tanktiefe bei Verwendung von Ultraschalltankgebern UTV 40 bis Tanktiefe 40 cm und UTV 80 von 40 - 80 cm Tanktiefe.
Bei Verwendung eines Abstandsringes zum Ausgleich der Totzone des Ultraschalltankgebers kann dieser Abstand auch ausgeglichen werden.

Abmessungen B 105 x H 105 x T 40 mm
Einbauausschnitt 88 x 88 mm

Bedienungsanleitung      Info